>> System finder
Mail
CAPTCHA image for SPAM prevention If you can't read the word, click here.

Auskleiden und sanieren – mit PE-HD Betonschutzplatten

Ganz gleich, ob es sich um eine Schachtsanierung, Behälterauskleidung oder Rohrsanierung mittels PE-HD Segmentbauweise handelt: Wenn Flüssigkeiten in Behältern, Schächten und anderen Bauwerken aufgefangen, transportiert oder gelagert werden sollen, kann Ihnen TROLINING für jede Anwendung eine individuelle und kostengünstige Lösung bieten.

Das Problem: Häufig wird Beton oder Mauerwerk als erprobtes und kostengünstiges Baumaterial verwendet. Die spezifischen Eigenschaften von Flüssigkeiten führen leider dazu, dass die Oberflächen dieser Bauwerke in den meisten Fällen besonderen Belastungen wie Korrosion oder Abrasion ausgesetzt sind. Die Folge: Dichtigkeit und Langlebigkeit sind nicht dauerhaft gewährleistet. Auch herkömmliche Schutzsysteme sind in der Regel keine optimale Lösung, weil sie oftmals keine dauerhafte Verbindung mit dem Untergrund garantieren können.

Mit den PE-HD Betonschutzplatten verarbeiten wir ein Material, das über die rückseitig aufgebrachten Verankerungselemente formschlüssig und dauerhaft mit dem vorhandenen Baukörper verbunden wird. Die besondere Form und die spezielle Anordnung der Verankerungselemente gewährleisten sowohl in Längs- als auch in Quer-Richtung eine lückenlose, belastbare und sichere mechanische Verankerung.

Ein weiterer Vorteil: Es ist überhaupt kein Problem, die PE-HD-Segmente den Bauwerksabmessungen entsprechend vorzukonfektionieren. Es reduziert deutlich den Aufwand auf der Baustelle, wo die Segmente dann schnell und sicher montiert und gemäß den DVS-Richtlinien verschweißt werden.

PE-HD Betonschutzplatten
Auskleidung